Männergruppe Vater-Hunger, Vater-Kraft

Veranstalter

Thomas Gärtner (Sharan)

Datum & Uhrzeiten

Veranstaltungsort

Parimal Gut Hübenthal, 37218 Witzenhausen

Alle Termine

30.04.–03.05.2020   oder
26.11.–29.11.2020

Thema

Kraftvoll Mann-Sein durch Aussöhnung mit dem Vater

Um voll und ganz Ja zu Dir selbst und Deinem Mann-Sein zu sagen, musst Du innerlich den Weg zum Vater gehen und mit ihm ins Reine kommen.

Wer war dein Vater für Dich?

  • Der abwesende Vater
  • Widerstände gegen Klärung und Aussöhnung
  • Deine Strategien im Umgang mit dem Vater
  • Folgen der Vaterwunde in Deinem Leben
  • Der innere Junge
  • Die Rolle der Mutter im Kontakt zum Vater
  • Wut und Trauer ausdrücken
  • Selbst-Ermächtigung
  • Annäherung an die Heilung
  • Nachnähren
  • Klärung und Versöhnungsritual
  • Integration in den Alltag

Im Idealfall wachsen Söhne mit einem präsenten und liebevoll fordernden Vater im Rücken auf und haben Mentoren und eine männliche Gemeinschaft, die sie bewusst ins Mannsein hineinführen. Denn „Männer können nur von Männern initiiert werden. Frauen können aus einem Embryo einen Jungen werden lassen, aber nur Männer können aus einem Jungen einen Mann machen.“ (Robert Bly, „Eisenhans“).

Für viele Männer ist der Vater statt dessen der große Unbekannte geblieben – sie verbinden mit ihm Leere, Bedrohung, Flucht oder Mißbrauch.

Dieses Wochenende dient der Klärung und Versöhnung, der notwendigen Abgrenzung und der Würdigung und der Übernahme Deiner Verantwortung für Dein Leben.

Männer brauchen Männer, um den inneren Widerstand, sich ganz auf dieses Thema einzulassen, aufzugeben. Wenn wir uns aber dem Schmerz stellen, die Trauer und die Scham zulassen und dem „inneren Jungen“ in uns Raum geben, werden diese Wunden zu einem Teil unserer Würde, unserer Selbstliebe, unserer Kraft. Im Kreis der Männer finden wir zurück zu unserer ursprünglichen Lebendigkeit. Im Spiegel der andern finden wir einen tiefen inneren Frieden.

Diese Klärung ist möglich unabhängig davon, ob Dein Vater noch lebt oder nicht. Viele Männer gehen diesen Weg und dieser Mut wird belohnt:

  • Du erlebst mehr Nähe und Intimität in Deinen Beziehungen
  • Du wirst präsenter und liebevoller als Vater für Deine Kinder
  • Du genießt aufrichtige und kraftvolle Freundschaften zu andern Männern
  • Du findest die Kraft zur Verwirklichung Deiner Ziele im Leben.

Referent

Thomas Gärtner (Sharan)
Thomas Gärtner (Sharan)
Männercoach, Jahrestrainings, Seminare, Vorträge, Einzel - und Paar-Coaching. Männerarbeit seit 2001, Jg. 1958, dreifacher Vater. 2001–2015 Mitglied der ZEGGGemeinschaft Bad Belzig.
„Mein eigener „Vater-Hunger“ stand am Beginn meines Weges als Mann und Männercoach.“

Kursgebühr

bitte beim Veranstalter erfragen
(zuzüglich Übernachtung und Vollpension nach individueller Buchung)

Weitere Infos

Website von Sharan Thomas Gärtner:
Flyer aus 2019:

Zurück