Der „Platz“

Sanfte Hügel. Stille Wälder.
Mittendrin – eine lebendige Gemeinschaft.

Am Fuß von Schloss Berlepsch liegt Gut Hübenthal, eingebettet in die magisch-romantische Hügellandschaft des Werra-Meißner-Kreises. Hier scheint sich der Himmel manchmal weiter zu spannen als anderswo …

„Am Platz“, wie die Bewohner selbst sagen, leben und arbeiten rund 70 Menschen in der spirituellen Lebensgemeinschaft Parimal, deren wirtschaftliche Aktivitäten in der eingetragenen Genossenschaft Parimal Gut Hübenthal organisiert sind.

Wohnung
Wohnung
Wohnung

Unsere Wohnungen

Die Genossenschaft Parimal Gut Hübenthal betreibt ein Seminarhaus, das mit 3 Seminarräumen und 65 Gästebetten sowie einer vorzüglichen vegetarischen Küche einen professionellen Standard bietet.

Das großzügige Ambiente und die Einbindung in die Gemeinschaft sorgen für eine freundliche und offene Atmosphäre, die besonders Ausbildungs- und Seminargruppen anzieht, die sich den Themen Kommunikation, Körperarbeit, Kreativität und innerem Wachstum widmen. Im Osho Meditation Center (OMC) finden täglich Meditationen und Satsangs statt. Die Lebensgemeinschaft lädt außerdem zu den Hübenthaler Hofkonzerten sowie einem Sommer- und einem Winterfestival ein.

Durch all diese Angebote hat sich der ehemalige Gutshof in den vergangenen 33 Jahren zu einem kulturellen und wirtschaftlichen Faktor in der Region entwickelt. Hierzu tragen auch die privaten Unternehmen bei, die sich angesiedelt haben.

Café Hofgarten
Café Hofgarten
Café Hofgarten

Das ganzjährig geöffnete Café Hofgarten, oft auch „Hof-Café“ oder „Bistro“ genannt, ist ein beliebter Treffpunkt nicht nur für Ausflugsgäste. Auch unsere Seminarteilnehmer/innen entdecken das Café Hofgarten schon gleich bei ihrer Ankunft im Parimal.

Mandir
Mandir
Mandir

Das Mandir, ein zwölfeckiger, mit weißem Marmor ausgekleideter kleiner Meditationsraum, lädt in die Stille ein.

Museumsremise
Museumsremise
Museumsremise

Die Museumsremise zeigt Fundstücke aus der Region und der langen Geschichte des Gutshofes.